Der Verein INDUS (Integration durch Sport) veranstaltete am 11.03.2018 die "Winterspiele 2018" am Fuße der Buchensteinwand (St. Ulrich am Pillersee).  Es wurden die Bewerbe Schi alpin, Schilanglauf und Eistockschiessen durchgeführt. Es nahmen insgesamt 96 Athleten aus Südtirol und Österreich (lt.Homepage) daran teil.
Auch der Verein "Special-Sport-Tirol" und der Verein "WIR" waren vertreten.

Nach der Preisverteilung hatten unsere Sportlerinnen und Sportler, mit Birgit noch die Möglichkeit das  Sportgerät der Sportler mit körperlicher Behinderung (Monoschi) zu testen.

Wir möchten uns für die Organisation der Trainingseinheiten und der Teilnahme an diesem Bewerb und der Betreuung unserer Sportlerinnen und Sportlern bei folgenden Personen recht herzlich bedanken:
Birgit (Verein WIR),
Claudia + Helmut (Verein Special-Sport-Tirol).

11.03.2018 - Winterspiele in
St.Ulrich am Pillersee
Clemens auf der Loipe
Stefan beim Eisstock-Schiessen
Monoschivergnügen:
Stefan mit Birgit