Projektleiter:     Helmut

Betreuer:            Birgit, Helmut, Claudia

Wo:                     Steht noch nicht fest

Wann:                 Meist Samstag oder Sontag von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Anmeldung:        Helmut +43 681 10236072 oder office@special-sport-tirol.at

Ausrüstung:        Wird in der Ausschreibung bekanntgegeben

 

Die Termine für 2020 stehen noch nicht fest und werden sobald sie feststehen bekanntgegeben!

Info:
Nette gemütliche Wanderungen, bei denen es auch etwas bergauf gehen kann. Aus organisatorischen Gründen und wegen der notwendigen Reservierungen, bitten wir um vorherige Anmeldung. Bei Inanspruchnahme einer Mitfahrmöglichkeit und beim Familienwandertag, ist eine Anmeldung unbedingt notwendig.
Bei schlechtem Wetter oder einem anderen triftigen Grund kann die Wanderung auch kurzfristig abgesagt oder das Ziel geändert werden. Ersatztermin oder Ersatzort werden in diesem Fall vorher  bekanntgegeben, im Zweifel bitte anrufen.
Wer:
Jeder der die Voraussetzungen erfüllt, Spaß an der Bewegung in der Natur hat und gerne Zeit mit netten Leuten verbringt.
Gerne Teilnehmer in Begleitung von Betreuern oder ihrer Eltern (in diesem Fall bitte selbst Anreisen oder absprechen).
Voraussetzung:
3 Stunden gemütlich Wandern (hin und retour mit zwischenzeitlicher Einkehr) . Trittsicher auf Forst- und breiten Wanderwegen.
Ausrüstung:
Feste Wanderschuhe, geeignete Kleidung, Rucksack, Regenschutz, Sonnencreme, Sonnenhut, wechsel T-Shirt.
Wasser in geeigneter Flasche, notwendige Medikamente, wenn vorhanden den Behindertenausweis.
Kosten die von den Teilnehmern selbst zu tragen sind:
Beim Einkehren  Speisen und Getränke.
Eventuell  Liftkarten, Liftfahrten werden aber bekanntgegeben und um Ermäßigung angesucht.
Eintrittspreise bei Veranstaltungen oder Besichtigungen, das wird vorher bekanntgegeben (z.B. Alpakawanderung).                    Es wäre  wünschenswert, wenn die Teilnehmer den Vereins Jahresmitgliedsbeitrag von 40,00 € bezahlen. Sie werden dann als "Ordentliche Sportliche Mitglieder" geführt, sonst werden sie als "außerordentliche Mitglieder" geführt und haben kein Stimmrecht. Diese 40,00 € sind jährlich einmal zu entrichten und gelten für alle Aktivitäten des Vereins. Der Verein ist auf Einnahmen angewiesen, daher bitten wir jeden der es sich leisten kann  den Verein durch den Mitgliedsbeitrag zu unterstützen.
Information an die Betreuung:
Um im Notfall geeignet reagieren zu können, müssen von unbegleiteten Teilnehmern den Betreuern folgende Informationen gegeben werden:
       Epileptische Anfälle, Zuckerkrankheit, Bluter, Allergien usw..
       Wichtige Medikamente die eingenommen werden müssen.
       Notfall Medikamente (z.B. Insulin, Astmaspray, usw,) müssen vom Teilnehmer mitgebracht werden.
       Wer im Notfall verständigt werden muss.
Bergung:
Sollte aus irgendeinen Grund eine Bergung notwendig werden, hat der Teilnehmer die Kosten dafür selbst zu tragen.                                                                                                                                                                                                             Daher empfehlen wir eine der folgenden Möglichkeiten:
      Fördermitglied bei der Bergrettung (€ 28,00)
      ÖAMTC Touring Schutzbrief (€ 26,20)
      Mitgliedschaft beim Alpenverein (Erw.  € 57,00)
Mitfahrmöglichkeit:
Unbegleitete Teilnehmer werden, wenn die Möglichkeit besteht abgeholt ( max. 7-8 Personen, bitte voranmelden). Sollten noch Plätze frei sein, können auch andere Teilnehmer nach Absprache mitgenommen werden.
Die Abholzeit wird rechtzeitig bekanntgegeben. Wichtig ist pünktliches Erscheinen. Die Mitnahme erfolgt freiwillig, kostenlos und auf Wunsch der Mitfahrer, daher übernimmt der Verein keine Haftung über den normalen privaten Bereich.
Datenschutz und Bilder:
Es werden keine Persönlichen Daten der Teilnehmer gespeichert. Durch die Teilnahme erlaubst du die Speicherung deines Namens, Vornamen, Geburtsdatum, Betreuungsdaten und Adressdaten in unserer Vereinsdatenbank. Auf Wunsch werden die Daten gelöscht. Durch die Teilnahme erlaubst du auch die Veröffentlichung von Fotos in der Vereinshomepage, in Sozialen Medien und die Veröffentlichung in Zeitungen.
Sollte das nicht gewünscht sein, dann bitte beim Treffpunkt bekanntgeben.